Mit Google Analytics steht Werbetreibenden ein kostenloses, aber sehr umfangreiches Web Analyse Tool zur Verfügung, das sich bequem mit Google AdWords verknüpfen lässt und spannende Einblicke in das Nutzerverhalten auf der Website liefern kann.

Vorteile einer Verknüpfung

Auch wenn Google AdWords zahlreiche Kennzahlen und Berichte für die Erfolgsmessung von Kampagnen zur Verfügung stellt sollten Werbetreibende unbedingt auch die weiteren Möglichkeiten nutzen, die sich durch eine Verknüpfung der beiden Dienste ergeben. Zum einen bekommt man Zugriff auf weitere Kennzahlen zum Nutzerverhalten auf der Website und zum anderen können die Leistungsdaten der AdWords Kampagnen mit anderen Akquisitionskanälen verglichen werden. Neben den in Analytics verfügbaren Berichten können wichtige Kennzahlen wie zum Beispiel die Absprungrate auch in das AdWords Konto importiert und dort als Spalten hinzugefügt werden.

Die Vorteile im Überblick

  • Berichte zum Nutzerverhalten auf der Website
  • Vergleich mit anderen Kampagnen und Zugriffsquellen
  • Analyse der gesamten „Customer Journey“ und der Rolle von AdWords Kampagnen
  • Import von Google Analytics Messwerten

Erstellung einer Verknüpfung

Um eine Verknüpfung zwischen Google AdWords und Google Analytics zu erstellen muss man für beide Konten über Administrator Rechte verfügen. Die Verknüpfung kann entweder über Google AdWords (Verknüpfte Konten) oder die Property Einstellungen in Google Analytics hergestellt werden. Die folgende Anleitung bezieht sich auf die Verknüpfung über Google AdWords.

  1. Zu „Verknüpfte Konten“ navigieren
  2. Auf „Details“ bei Google Analytics klicken
  3. Google Analytics Property auswählen
  4. Verknüpfung herstellen und Messwerte importieren
  5. Analytics Messwerte als Spalten hinzufügen

1. Zum Menüeintrag „Verknüpfte Konten“ navigieren

AdWords verknüpfte Konten

2. Auf „Details“ bei Google Analytics klicken

AdWords verknüpfte Konten Analytics

3. Google Analytics Property auswählen

AdWords verknüpfte Konten Analytics Property

4. Verknüpfung herstellen und Messwerte importieren

AdWords Verknüpfung mit Analytics herstellen

5. Analytics Messwerte als Spalten hinzufügen (alte Oberfläche)

Analytics Messwerte in AdWords hinzufügen